Peter Spycher

Peter Spycher

* 28.04.1939
† 09.12.2020
Erstellt von Goldbach Publishing AG
Angelegt am 18.12.2020
289 Besuche

Neueste Einträge (3)

Gedenkkerze

MEIER Pirmin

Entzündet am 21.10.2021 um 15:44 Uhr

Aus den vom Berner Bücherbrocky übernommenen Büchern des Verstorbenen habe ich bewegende Auszüge gelesen, zum Beispiel in dem von Peter Spycher kommentierten "Buch der Freunde" von Hugo von Hofmannsthal mit Reminiszenzen an Emil Staiger, auch weitere Hofmannsthal-Lektüre und überhaupt bewegende Anstreichungen und Kommentare, womit der Tote sich gleichsam an den Leser oder die Leserin wendet, was er vielleicht damals, als er die Notizen machte, nicht wissen konnte. Er bestätigt aber seinen philosophischen Horizont, wie in der Todesanzeige vermerkt, Mut und Kreativität. Noch interessant beim Textheft Martin Heidegger, vom Wesen des Grundes, das Datum des Kaufes mit Quittung der Buchhandlung Obrecht ZH vom 11. Mai 1964, an welchem Tag ich mich erinnere, als Gymnasiast auf der Stöckalp im Melchtal Homer übersetzt zu haben. Wie auch immer, ich fühle mich diesem Verstorbenen, den ich nicht kannte, nunmehr als Leser verbunden, schliesse mich mit guten Gedanken seinen Angehörigen an. 

Pirmin Meier, Autor, 1717 Engertswil FR

 

Gedenkkerze

www.sich-erinnern.ch

Entzündet am 18.12.2020 um 08:23 Uhr

Der Bund, Berner Zeitung

vom 18.12.2020